Wodka aus Bayern

Eingetragen bei: Wodka | 0

“Jo, do legst di nieder – ein Wodka aus Bayern”. Jawoll und was für Einer – destilliert und abgefüllt in Bayern! Ein geistreicher Genuss.

Seinen unvergleichlichen Charakter verdankt dieser “Bavarian Vodka” reinsten Zutaten (aromatischen deutschen Kartoffeln und reinem, lebendigem Quellwasser des Mangfallgebirges) und der Lagerung in alten, besonders seltenen Steingutgefäßen.

Hergestellt wird dieser Vodka von der Lantenhammer Destillerie im Herzen der bayerischen Alpen – ein Handwerksbetrieb mit Tradition seit 1928.

Spirituosen aus Bayern – auch ein Wodka gehört jetzt dazu 🙂 .

Der Wodka aus Bayern im Detail:

  • Marke: Bavarka
  • Herkunftsland: Deutschland
  • Herkunftsregion: Bayern
  • Hersteller/Produzent: Lantenhammer
  • Alkoholgehalt: 43 % Vol
  • Füllmenge: 0,7 l
  • Format: Flasche mit Schraubverschluss
  • Servierempfehlung: 20 °C bzw. bei Zimmertemperatur
  • Lagerung: dunkel lagern
Verfolgen Ludwig:

Servus, ich bin ständig auf der Suche nach neuen, interessanten, lustigen und ungewöhnlichen Geschenkideen aus Bayern, die ich Euch dann hier vorstelle. Viel Spaß beim Stöbern.

Letzte Einträge von